Skitouren Anfang Januar 2022 im Lesachtal

Dieses Jahr konnten wir wieder unseren traditionellen Skitourenausflug nach Dreikönig durchführen.

Sepp Gaigl hat sich dieses Mal das Lesachtal ausgesucht, das südlich von Lienz Osttirol mit Kärnten verbindet.

Wir starten am Samstag, 8. Januar in aller Frühe und treffen in Bachhäusl bei Obertillach zusammen um das Spitzköfele zu besteigen.

Es geht erst das schattige Rollertal entlang, und nach ca 2 Stunden kommen wir in die Sonne, die uns wieder auf angenehme Temperaturen bringt. Nach einem sonnigen Gipfelhang geht es noch einen Grat entlang zum Gipfelkreuz, wo wir uns nach einer längeren Pause fertig für die Abfahrt machen.

In herrlichem Pulverschnee geht es wieder zurück zum Parkplatz, und zu unserer Unterkunft, der Hepi-Lodge in Obergail, wo wir über die 4 Tage bestens versorgt werden.

Am Sonntag geht es vom Ort wieder ein langes Tal bei frischen -10° los um das Schönjöchl zu besteigen, wir kommen bis ca 100m unter das Joch, aber da sich die Sonne versteckt und der Wind auffrischt, suchen wir uns eine geschützte Mulde, um uns für die Abfahrt vorzubereiten. Der Pulverschnee ist wieder aller bestens, die Abfahrt entschädigt für die ausgekühlten Gliedmaßen.

Am Montag geht es das gleiche Tal entlang, diesmal auf die gegenüber liegende Hangseite zu den Wasserköpfen, hier erwischen wir auf den obersten Hängen die Sonne und die Tour endet in einer Scharte, von der wir wieder eine herrliche Abfahrt genießen können.

Am Dienstag morgen verabschieden wir uns von der Lodge und fahren erst mal Richtung Lienz um vom Parkplatz beim Klammer-Wirt die Öfelespitze zu besteigen. Es geht diesmal nicht durch ein langes Tal, wir gewinnen rasch an Höhe und die letzte halbe Stunde genießen wir die Sonne beim finalen Aufstieg über einen Grat zum Gipfel, wo wir alle zusammen unsere Gipfelbrotzeit einnehmen.

Obwohl dieser Berg deutlich stärker besucht wird als die anderen Drei, haben wir wieder eine schöne Abfahrt in feinstem Pulver, zum Schluss durch einen märchenhaften Winterwald auf einer bestens präparierten Loipe bis zu Parkplatz, wo wir gleich nebenan zum Abschluss noch eine schöne Einkehr haben.

Bilder: Klaus & Sepp

Bericht: Karl