Rampoldplatte-Farrenpoint am Sonntag, 5.September 2021

Bei schönem Altweibersommer-Wetter trafen wir uns um 7 Uhr zur Abfahrt nach Bad Feilnbach. Kurz nach 8 Uhr startete die Gruppe vom unteren Jenbachparkplatz aus und ging anfangs im kühlen Wald bergan auf einem Steig in Richtung Hansenalm.

An der Schuhbräualm vorbei gingen wir hinauf zur Rampoldplatte. Nach einer Rast am Gipfelkreuz (1.422m) haben wir auf unseren Weg hinüber zum Farrenpoint noch den Mitterberg mitgenommen.

Vom Farrenpoint nahmen wir das Haager „Wandernde Gipfelbuch“ mit zurück. Auf der gleich unterhalb liegenden Huberalm sind wir noch eingekehrt.

Zurück ging es auf direkten Weg wieder runter nach Bad Feilnbach. Gleich neben dem Parkplatz kehrten wir noch in dem Café zu Kaffee und Kuchen ein.

Teilnehmer: Petra, Renate, Wast, Peter, Ingrid