Bergmesse an der Ackerlhütte am Sonntag, 18. September 2022

Auch wenn der Wetterbericht nicht so schönes Wetter wie die vergangenen Jahre versprach, fanden sich auch dieses Jahr wieder ca 25 unerschrockene Bergsteiger und Bergsteigerinnen bei Regen und Schnee auf der Ackerlhütte ein um wie immer am 3. Sonntag im September die Errichtung des Gipfelkreuzes auf der Maukspitze 1967 mit einem Berggottesdienst zu feiern.

Dieses Jahr wurde der Gottesdienst von Jonny Möllner geleitet, musikalisch begleitet wie immer von unseren tapferen Musikanten aus Ramsau.

Der Aufstieg von Prama war noch von leichten Regen begleitet, aber schon vor der Regalm wurde es langsam immer winterlicher so dass der Gottesdienst bei 20 cm Schnee und weiteren Schneetreiben nah an der Hütte gefeiert wurde.

Nach dem Gottesdienst wärmten wir uns noch in den Räumen der Ackerlhütte auf, bevor es im Schnee wieder an den Abstieg und auf die Heimreise ging.

So leicht lassen wir uns anscheinend nicht von unserer Bergmesse abhalten