Wanderung zum Schachenberg am Samstag 16.November 2019

Pünktlich um 8.00 Uhr fuhren 4 Personen mit 2 Hunden in Richtung Priental. Am Parkplatz Grattenbach stellten wir die Autos ab und konnten um 9.00 Uhr schon losgehen.

Ein kurzes Stück Fahrweg, dann der Wanderweg in den Bergwald zum Schachen hinauf. Zwar etwa feucht durch Laub, ab schön zu gehen.

Auf halber Höhe hörte der Nebel auf und wir wurden mit blauem Himmel belohnt. Auf dem Weiterweg zum Gipfel waren einige Stellen mit Schnee, die problemlos umgangen werden konnten. Der Föhn jedoch blies uns entgegen – und kalt war er auch.

Eine kurze Rast am Gipfel und wir gingen wieder zurück. Im Wald wars dann richtig „warm“. Den Abschluß machte eine gemütliche Einkehr in Sachrang.

Um 15.30 Uhr waren wir wieder in Haag.

Text. GF

Bilder R. Schülke